Das kleine Marktschmankerl mit Franz- Xaver Bürkle auf dem Wochenmarkt 

Unser Thema am 12. August ist die leichte mediterrane Sommerküche, die man zusammen mit dem mediterranen Lebensstil vielleicht in Südfrankreich,Italien oder Spanien kennen- und schätzen gelernt hat. Warum nicht einfach ein Stück Urlaub in den Alltag mitnehmen? Bei einem erlebnisreichen Bummel über unseren Wochenmarkt kann man nicht nur regelmäßig auf das vielfältige und farbenfrohe Obst- und Gemüseangebot zurückgreifen, der Einkaufskorb kann auch nach Herzenslust mit Kartoffeln, Reis und Getreideprodukten gefüllt werden. In den Mittelmeerländern wird regelmäßig Brot zum Essen gereicht, 3 Bäcker auf unserem Wochenmarkt bieten eine Vielfalt an Brotsorten. Außerdem kann man seinen Einkauf erweitern auf typische mediterrane Zutaten wie Olivenöl, Oliven. Antipasti, Knoblauch, aromatische Gewürze und Kräuter. Natürlich gehört auch Fisch zur mediterranen Mittelmeerkost, und auch mit den vielen schmackhaften Käsesorten wie Mozarella, Ricotta, Parmigiano kann man in der Küche experimentieren. Von den Händlern an den Fisch-, Käse-, und Olivenständen kann man sich persönlich beraten lassen.

Das "Kleine Marktschmankerl" mit Franz Xaver Bürkle live auf dem Wochenmarkt

Am Freitag, dem 8. Juli ist es wieder so weit, Franz Xaver Bürkle wird die Marktbesucher wieder mit kulinarischen Kompositionen verwöhnen und gleichzeitig Informationen zur saisonalen und regionalen Küche geben.

sweet ginger- Ingwer in deutschem Honig

Honig mit Gewürzen wird immer beliebter!

So wie zum Beispiel unser "Wintertraum" (Honig mit Zimt) oder auch die Bourbon- Vanille in Akazienhonig.

Das kleine Marktschmankerl 02 

Das erste "Kleine Marktschmankerl" mit Franz-Xaver Bürkle war ein voller Erfolg. Dieses Ereignis fand bei herrlichem Frühlingswetter am Freitag, dem  8. April auf unserem Wochenmarkt auf dem Kornmarkt statt.

Das kleine Marktschmankerl mit Franz Xaver Bürkle. Live auf dem Wochenmarkt

Junges Gemüse und frische Kräuter 

Der Frühling ist da und unser Wochenmarkt blüht wieder auf. Da wo eben noch ein leerer Platz war, locken frisches Gemüse und duftige Blumen die Kunden zwischen die bunten Stände.